Zeitqualität

Geschrieben am 05.05.2021
von WeiberRunde Des Kreis MenschSEIN


Ihr lieben Weiber da draußen,

hiermit möchte ich heute den Weiberblog einweihen und hoffe, dass wir es fleißig schaffen werden Gedanken, Informationen und Inspirationen mit euch zu teilen.

Hier meine neuste Erkenntnis: Es gibt keine Arbeits-, Frei- oder sonst irgendwie geartete Zeit, sondern nur die jeweils persönliche Lebenszeit und diese sollten wir doch so angenehm, bereichernd, schöpferisch und für uns stimmig gestalten, wie es nur irgendwie geht. Wir dürfen uns aussuchen, wie und mit wem wir unsere Zeit verbringen. IMMER! Denn jede Zeit ist unsere Zeit!

Für mich schärft dieser Gedankengang den Blick auf das Wesentliche enorm. Er lässt mich erkennen, welche Aktivität oder Verbindung mich  stärkt, erfüllt, inspiriert und dazu beiträgt noch mehr von mir zu zeigen oder was mich blockiert, mich kleiner hält, als ich bin und mir meine Energie raubt. All das dürfen wir untersuchen und uns trennen von dem, was uns runterzieht. Damit schaffen wir mehr Raum für all die Fülle, die nur darauf wartet von uns angenommen und gelebt zu werden.

Schärfen wir doch einfach mal den Blick und nehmen uns an der richtigen Stelle wieder wichtig.

In diesem Sinne jeder von Euch eine wundervolle Zeit! 

Herzensgrüße

Friederike / Zeit für Bewusstsein

Besucht uns bitte gerne auch auf dem Telegram Kanal der WeiberRunde