Gradido Hörbuch - Kapitel 3.2 • Open Source: Freie Forschung und Entwicklung

Kapitel 3.2  Open Source: Freie Forschung und Entwicklung
In der Computerbranche, insbesondere bei der Software-Programmierung ist schon seit Jahren eine sehr erfreuliche Entwicklung festzustellen: Freie Software, die Open Source Bewegung. Ihre Idee ist einfach: Ein Programmierer stellt seine Entwicklung der ganzen Entwicklergemeinde frei zur Verfügung. Jeder darf seine Software benutzen, ändern, und weiter entwickeln unter der Bedingung, dass der Urheber namentlich genannt wird und dass die darauf aufbauenden Entwicklungen ebenfalls unter den gleichen Bedingungen der Gemeinde zur Verfügung gestellt werden. Großartige Software ist so schon entstanden. Der größte Teil des Internets basiert auf Open Source Software, allen voran das Betriebssystem Linux, auf dem heutzutage die meisten Internet-Server laufen.

Auch auf anderen Gebieten setzt sich Open Source durch: Open Content für freie Inhalte in Wort und Bild zum Beispiel. So gibt es eine gekürzte Ausgabe des Gradido-Buches als freies E-Book. Dieses steht unter einer Creative Commons Lizenz, und jeder darf es für nicht kommerzielle Zwecke kopieren. Ja, es ist sogar ausdrücklich erwünscht, das freie E-Book an alle Freunde weiter zu schicken, denn die Welt braucht schnellstens eine Lösung, und der Inhalt dieses Buches kann maßgeblich zur Lösung der derzeitigen Probleme beitragen. Bestimmt gibt es noch Optimierungsbedarf, und gerade deshalb ist es wichtig, dass möglichst viele Menschen davon wissen und zur Weiterentwicklung beitragen. 

... im Buch weiter lesen


Dies Buch auf Amazone erwerben:
Oder in deiner Buchhandlung:
ISBN 9781471703744 (Ingram)
Anscheinend ist das Buch z.Z. bei Ingram vergriffen, so dass es Buchhandlungen momentan nicht beziehen können. Dies tut uns leid, und wir arbeiten an einer Lösung.

Gradido HomepageGadido KontoGradido-Community